Geowissenschaftskongress EAGE: Glücklicher Stammgast in der Messe Wien

Mehr als 4.300 Delegierte und 300 Aussteller bei der 78. EAGE Conference & Exhibition 2016 in Wien +++ „Messe Wien ist sehr empfehlenswert“, sagt EAGE-Veranstalter +++ Nächste Veranstaltung: EAACI Congress 2016 +++

© Reed Exhibitions Messe Wien / David Faber
© Reed Exhibitions Messe Wien / David Faber

WIEN (7. Juni 2016). – Vom 30. Mai bis 2. Juni kamen mehr als 4.300 Delegierte und 300 Aussteller zur 78. EAGE Conference & Exhibition, dem weltweit größten fachübergreifenden Geowissenschaftskongress‘, im Messe Wien Exhibitions & Congress Center. Die Delegierten der EAGE Conference & Exhibition entstammten verschiedenen Branchen, darunter internationale und nationale Ölkonzerne, Unternehmen der Energieindustrie, Forschungseinrichtungen, staatliche Stellen und andere. Die sechs Tage dauernde Veranstaltung bestand aus Konferenz, Ausstellung, Workshops, Exkursionen und bot zudem ein umfassendes Studentenprogramm. Zeitgleich fand die SPE EUROPEC (Society of Petroleum Engineers), der technische Teil der EAGE, statt.

 

EAGE: Wiener Stammgast

EAGE (The European Association of Geoscientists and Engineers) ist mittlerweile ein Stammgast in Wien, vor allem des Messe Wien Exhibitions & Congress Centers, wo die renommierte Veranstaltung bereits 2006 und 2011, und in den Jahren 2012 und 2014 die SPE/EAGE European Unconventionals Conference & Exhibition, stattfand. Die EAGE in der Messe Wien wird es wohl auch in Zukunft wieder nach Wien ziehen, wie der zuständige Business Liaison Officer Ricardo Vivas nach Konferenzschluss bestätigte: „Wien ist zwar keine typische Öl-Stadt, aber unsere Delegierten lieben Wien und ganz besonders die Messe Wien. Das ist genau der Grund, warum wir hierherkommen, uns hier so wohl fühlen und sehr gerne immer wieder zurückkommen. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an die professionelle Unterstützung durch die Austropa Interconvention, vor allem aber ein Lob an das Team der Messe Wien. Die Messe Wien ist ein großes Asset der Stadt und wir sind sehr glücklich mit dem Setup. Besonderes USP im internationalen Vergleich sind die kurzen Wege, zum Beispiel jene zur Standbaufirma Expoxx, die unmittelbar vor Ort ihren Sitz und ihre Werkstätten hat, oder die zum Veranstaltungstechniker Steiner Mediensysteme. Die Messe Wien ist sehr empfehlenswert“, sagt Ricardo Vivas.

 

Nächste Veranstaltung: EAACI Congress 2016

Der nächste Termin im Messe Wien Exhibitions & Congress Center ist der EAACI Congress 2016, der von der Europäischen Akademie für Allergie und klinischer Immunologie (European Academy of Allergy and Clinical Immunology) veranstaltet wird und von 11. bis 15. Juni stattfindet. Zum EAACI Congress 2016 werden rund 8.000 internationale Kliniker, Forscher und Gesundheitsfachpersonal aus der ganzen Welt nach Wien anreisen. Der EAACI Congress zählt zu den wichtigsten Expertentreffen des Jahres, gilt als wegweisend für die Behandlung und Prävention von Allergien und zeigt die Fortschritte in der Forschung auf. In den Arbeitsgruppen werden verschiedene Themen, wie Asthma, die frühzeitige Erkennung von Allergien, Dermatologie, HNO, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Immuntherapien und vieles mehr besprochen. (+++)

 

Mehr Informationen zum Veranstaltungsort Messe Wien sind auf der Messe-Homepage www.messecongress.at und auf Facebook www.facebook.com/messewiencongress.

 

Für weitere Presseinformationen wenden Sie sich bitte an:

Director Press & PR: Paul Hammerl
paul.hammerl@reedexpo.at

Senior PR Manager: Oliver-John Perry
T: +43 1 727 20 2421
oliver-john.perry@reedexpo.at

PR Coordinator: Karin Nistler
T: +43 1 727 20 2420
karin.nistler@reedexpo.at

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen