Virtuelle Visitenkarte großer Leistungsfähigkeit: Neue Website von Messe Wien Exhibition & Congress eröffnet völlig neue Blickwinkel

© Reed Exhibitions/David Faber
© Reed Exhibitions/David Faber

WIEN (20. Februar 2017). – Mit Beginn der Veranstaltungssaison 2017 startet Reed Exhibitions den Internetauftritt für die hauseigene Gastveranstaltungssparte www.messecongress.at völlig neu. Der Exklusivbetreiber des Messe Wien Exhibition & Congress Center präsentiert sich im Web mit einem modernen und funktionellen Auftritt.

 

Ideen den geeigneten Raum geben

„Ideen brauchen Raum“ ist in den Broschüren von Österreichs modernstem, leistungsfähigstem, mitten in Wien ansässigen Veranstaltungszentrum zu lesen. Gemeint sind die unzähligen Event- und Gestaltungsmöglichkeiten, welche das Messe Wien Exhibition & Congress Center seinen Kunden auf 70.000 Quadratmetern bietet. Dieses Alleinstellungsmerkmal soll klar im Vordergrund stehen, vor allem online. „Vor allem wollen wir die einzigartigen Vorzüge der Messe Wien auf dem hart umkämpften globalen Parkett der Messe- und Kongresshäuser hervorheben“, erklärt Mag. Renate Dobler-Jerabek, die Direktorin für Gastveranstaltungen in der Messe Wien. „Unser Ziel ist es, die Ideen und Wünsche unserer Kunden auf dieser Bühne entstehen zu lassen und dann perfekt umzusetzen. Auf dem Weg dahin ist unser Internetauftritt ein wichtiger Schritt. Die Website ist unsere Visitenkarte nach außen und zeigt, wer wir sind, was wir bisher gemacht haben und was wir können“, sagt Renate Dobler-Jerabek.

 

Vorzüge: Klar, modern, übersichtlich

Die internationalen Design- und Website-Profis von Reed Exhibitions haben perfekte Arbeit geleistet. Der neue Internetauftritt präsentiert sich in ansprechendem und modernem Design. Die Texte sind kurz und aussagekräftig, Bilder setzen bewusst Akzente und visualisieren das Beschriebene. Der Weg des Betrachters – im Fachjargon User Journey genannt – ist optimiert und logisch. Das Responsive Design der Website erlaubt eine optimale Darstellung auf allen Endgeräten. Die Suche nach der passenden Location für zukünftige Veranstaltungen, Messen und Kongresse ist damit ein Leichtes. An einer virtuellen Tour arbeitet das Team noch. Diese soll in wenigen Tagen auf der Website verfügbar sein.

 

Spitzenplatz mit 120 Gastveranstaltungen pro Jahr

Mehr als 100 Gastveranstaltungen finden pro Jahr in der Messe Wien statt. Das Haus gehört zu den frequenzstärksten in Europa. 720.000 Besucher und 6.000 Aussteller sind es, die pro Jahr in der Messe Wien zu Gast sind. Die Folge sind 270 Millionen Euro an Bruttowertschöpfung und steuerliche Effekte von weiteren 128 Millionen Euro Wien. 4.500 Vollzeit-Arbeitsplätze werden allein durch die Veranstaltungen in der Messe Wien gesichert. Auch die Saison 2017 ist gut gebucht. Eine Vorschau auf die Veranstaltungen 2017 bietet die neue  Website tagesaktuell unter www.messecongress.at/events. (+++)

 

Mehr Informationen zum Veranstaltungsort Messe Wien sind auf der Messe-Homepage www.messecongress.at und auf Facebook www.facebook.com/messewiencongress.

 

Für weitere Presseinformationen wenden Sie sich bitte an:

Director Press & PR: Paul Hammerl
paul.hammerl@reedexpo.at

Senior PR Manager: Oliver-John Perry
T: +43 1 727 20 2421
oliver-john.perry@reedexpo.at

PR Coordinator: Karin Nistler
T: +43 1 727 20 2420
karin.nistler@reedexpo.at

 

Downloads

Download Pressetext
Download Pressefoto

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen