');

Messe Wien Exhibition & Congress Center: Mit WIFI 6 in die Zukunft – Startschuss für modernstes Highspeed-Netzwerk Österreichs

Gemeinsam mit dem Technologie-Partner Kapsch BusinessCom wurde die gesamte WLAN Infrastruktur der Messe Wien auf ein neues Level gehoben. Peter Hanke (Wiens Stadtrat für Finanzen, Wirtschaft, Digitalisierung und Internationales) war am 19. Oktober beim wegweisenden Technologiesprung in der Messe Wien politischer Ehrengast.

Im Messe Wien Exhibition & Congress Center, Österreichs leistungsfähigster und wandelbarster Veranstaltungsvenue, wird von nun an kostenloser WIFI 6-Zugang für mehr als 25.000 Besucher gleichzeitig mit einer Datenübertragung von bis zu 20.000Mbit/s geboten. Von reibungslosen Live-Streamings bei virtuellen Veranstaltungen bis hin zu Live-Abstimmungen bei analogen Events – jetzt stehen alle Möglichkeiten offen. Damit setzt das Messe Wien Exhibition & Congress Center einmal mehr neue Höchststandards – in Österreich ohnehin, aber auch im internationalen Vergleich. Im Vergleich zu WIFI 5 surft jeder einzelne Nutzer mit WIFI 6 künftig bis zu neun Mal schneller im Internet – in der Messe Wien sogar gratis. Speziell wenn das WLAN von vielen Personen gleichzeitig genutzt wird bietet WIFI 6 eine eindeutig bessere Verfügbarkeit. Auch beim Einsatz von IoT-Geräten ist die Verlässlichkeit der Netzwerkverbindung unvergleichbar. Zudem können auch größere Datenströme gleichzeitig verarbeitet werden – genau die richtigen Voraussetzungen für die Veranstalter der Zukunft.

WIFI 6 Inbetriebnahme

Nahmen mit einem Buzzer das Highspeed-WIFI 6 Netzwerk offiziell in Betrieb:
(v.li.): Reed-CEO Benedikt Binder-Krieglstein, Stadtrat Peter Hanke, CEO Kapsch BusinessCom Dr. Franz Semmernegg
©Reed Exhibition Österreich/Sebastian Datzreiter

Start mit rotem Buzzer

Was im Frühjahr auf Grund von Corona nicht umsetzbar war, wurde nun im Oktober mit erhöhten Sicherheitsmaßnahmen und im kleinen Rahmen nachgeholt. Unter dem Motto „Mit Highspeed Internet und WIFI 6 in die Zukunft. Das Messe Wien Exhibition & Congress Center und Kapsch starten durch!“ wurde das neue Netzwerk am 19. Oktober offiziell in Betrieb genommen. Den roten Buzzer zum offiziellen Start drückten Stadtrat Peter Hanke, Reed Exhibitions Österreich-CEO Benedikt Binder-Krieglstein sowie Dr. Franz Semmernegg, CEO Kapsch BusinessCom. Reed-CEO Benedikt Binder-Krieglstein: „Die Stadt Wien, Kapsch als Technologiepartner und Reed Exhibitions haben die Messe Wien über viele Jahre zur führenden Location für Kongresse, Messen und Events entwickelt. Die Installation des WiFi 6 ist ein nächster wichtiger Schritt, um den Vorsprung hier weiter auszubauen und unsere Kunden auch durch unsere digitalen Möglichkeiten zu beeindrucken.“

„Digitalisierung bricht Grenzen und verbindet Menschen miteinander. Gerade Corona hat gezeigt, wie wichtig dieses Durchbrechen von Grenzen ist. Digitale und hybride Meetings gewinnen an Bedeutung und verlangen mehr Kraft beim Ausbau von Digitalisierung. Der Start von WIFI 6 in der Messe Wien beweist, dass wir nicht müde werden, in unsere digitale Infrastruktur zu investieren und damit den Wettbewerbsvorteil der Stadt wie auch den Standort weiter abzusichern. So bringen wir Wien wieder an die Spitze der Meeting-Hauptstädte“, sagt Digitalisierungsstadtrat Peter Hanke.

„Als langjähriger Technologie-Partner der Reed Exhibitions freuen wir uns, mit der Cisco WIFI6-Lösung auf dem gesamten Areal der Messe Wien ein State-of-Art Netzwerk zu ermöglichen und die Messe technologisch so für die Zukunft zu rüsten.  Kapsch kann somit auch weiterhin als Treiber der Digitalisierung einen wesentlichen Beitrag zur Attraktivität der Reed Exhibitions-Messeformate beitragen“, ist sich Dr. Franz Semmernegg, CEO Kapsch BusinessCom, sicher.

Das Messe Wien Exhibiton & Congress Center

Das 2004 neu eröffnete Messe Wien Exhibition & Congress Center bietet auf 73.000 m² hochmodernste Infrastruktur. Konkurrenzlose Flexibilität in der Funktionalität sowie Modernität – das beschreibt die zukunftsorientierte Venue am besten, da sie für nahezu jede Art von Veranstaltung exakt auf die spezifischen Kundenwünsche zugeschnitten werden kann. Mit WIFI 6 nimmt die Messe Wien erneut eine Vorreiterrolle ein und bietet als erste Veranstaltungslocation in Österreich die neueste IT-Infrastruktur.

Download Pressetext
Download Pressebild

 

Rückfragen bitte an:
Mag. Paul Hammerl
Mobil: +43 676/82 32 2400
Mail: paul.hammerl@reedexpo.at

 

Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form in Ausführung des Art. 7 B-VG auf Frauen und Männer in gleicher Weise.